Covid 19-Verordnung

Letztes Update 13.08.2020

Der Campingplatz Punta Indiani hat die Anforderungen der Gesundheitsbehörden in Bezug auf die COVID-19-Situation erfüllt , um die Einhaltung der höchsten Sicherheits-, Sauberkeits- und Hygienestandards zu gewährleisten.

 

Die Campingleitung kümmert sich um die Umsetzung aller Maßnahmen, die in ihren Verantwortungsbereich fallen:

  • Distanzierungsmaßnahmen zu fördern.
  • Die Toiletten- und Duschbereiche werden mehrmals täglich mit Produkten auf Chlor- oder Alkoholbasis gereinigt und desinfiziert. Die gemeinsamen Räumlichkeiten und Einrichtungen werden regelmäßig saniert.
  • Mobilheime werden vor Ankunft der Gäste mit Ozon gereinigt.
  • Desinfektionsgelspender stehen vor den Eingängen zu den öffentlichen Bereichen zur Verfügung.
  • Mobilheime werden vor Ankunft der Gäste saniert.
  • Das Management des Campingplatzes ernannte einen Mitarbeiter zum Ansprechpartner für Covid-Probleme, um die Umsetzung und Überprüfung der Maßnahmen zur Verhütung und Eindämmung von Infektionen zu unterstützen .Die Kontaktperson ist dafür verantwortlich, die Gäste daran zu erinnern, dass die Verhaltensregeln und die Bestimmungen der Verordnung eingehalten werden müssen.
  • Unsere Mitarbeiter wurden in Bezug auf die Prävention und Eindämmung des Covid-19-Virus geschult und können Ihnen Hinweise geben.

 

Alle Gäste sind verpflichtet, sich verantwortungsvoll zu verhalten und die in dieser Verordnung festgelegten Maßnahmen einzuhalten. Die Verwaltung des Campingplatzes verlangt von allen Gästen, diese interne Regelung in Bezug auf die Situation in Covid-19 zu unterzeichnen. Dies ist eine Voraussetzung, um Zugang zum Campingplatz zu erhalten.

 

Diese Regelung ergänzt die allgemeine interne Regelung von Camping Punta Indiani.

 

Diese Verordnung wird auf den 13.08.2020 aktualisiert. Die Regeln können sich gemäß den Entscheidungen der italienischen Gesundheitsbehörden oder der Autonomen Provinz Trient ändern.

 

INTERNE VORSCHRIFTEN FÜR DAS COVID-19-RISIKOMANAGEMENT

In Übereinstimmung mit dem Sicherheitsprotokoll für Touristenunterkünfte in der Autonomen Provinz Trient. Version veröffentlicht am 5. Mai 2020 vom Koordinierungsausschuss der Provinz für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz der Provinz Trient.

 

Zugang zum Campingplatz:

 

WICHTIG: Gästen werden in den Campingplatz nicht zugelassen, wenn sie:

  • Symptome zeigen, die auf Covid-19 zurückzuführen sind;
  • Fieber über 37,5 °C haben;
  • In den letzten 2 Wochen Kontakt zu Personen hatten, bei denen Covid-19 diagnostiziert wurde

 

  • Sie müssen Ihren Platz im Voraus buchen, um auf dem Campingplatz übernachten zu können. Minimum Aufenthalt ist eine Woche.
  • Bitte füllen Sie das Formular für den frühen Check-in aus, das Sie kurz vor Ihr Ankunft per E-Mail erhalten, und senden Sie es per E-Mail an die Geschäftsleitung, bevor Sie auf dem Campingplatz ankommen.
  • Wenn Sie die Buchungsbestätigung schicken, müssen Sie eine Anzahlung zahlen.
  • Der Restbetrag des Aufenthalts muss bei der Ankunft auf dem Campingplatz bezahlt werden, vorzugsweise per Kredit- / Debitkarte.
  • Check-in Zeit: von 10 bis 12 Uhr und von 15 bis 18 Uhr. Bitte geben Sie bei Ihrer Ankunft Ihre Buchungsnummer am Eingang des Campingplatzes an. (Ausweisnummer
  • Check-out erfolgt bis 10.00 Uhr.
  • Während des gesamten Zeitraums, in dem die aktuellen Protokolle auf dem Campingplatz in Kraft sind, sind externe Besucher NICHT gestattet.

 

Auf dem Campingplatz:

  • Alle Gäste sind verpflichtet, den Sozialabstand zu respektieren. Sozialabstand bedeutet, einen Abstand von mindestens einem Meter zwischen Ihnen und Personen, die dem selben Haushalt nicht angehören, einzuhalten. Die Personen, die auf  dem gleichen Stellplatz registriert sind, und die regelmäßige Freunde  angehören dem selben Haushalt. (max 10 Personen)
  • Vermeiden Sie große Versammlungen von Menschen in allen Bereichen des Campingplatzes, einschließlich der Entspannungs- und Strandbereiche.
  • Gäste müssen die Schutzmaske für Nase und Mund immer tragen, wenn man mit Gäste oder Campingpersonal zusammen sind, wenn es nicht möglich ist  eine 1 m Abstand einzuhalten. Es ist obligatorisch, die Maske in den Toilettenbereichen und in geschlossenen Räumen zu tragen.
  • Denken Sie daran, Ihre Hände häufig zu waschen und vermeiden Sie Ihre Augen, Nase oder Mund mit den Händen zu berühren. Es ist obligatorisch, Ihre Hände vor und nach dem Zugriff auf öffentliche Bereiche und jedes Mal, wenn Sie ein freigegebenes Objekt berühren, zu reinigen.
  • Desinfektionsgelspender stehen vor den Eingängen zur Rezeption des Campingplatzes, Badezimmern, Duschen, Geschirrspülen, Wäsche, Abfallsammelbereich und Spielplatz zur Verfügung.
  • Der Spielplatz wird eingezäunt und für jüngere Kinder reserviert, die ständig von einem Elternteil beaufsichtigt werden müssen.
  • Am Strand müssen unsere Gäste einen Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 Metern zwischen sich und Personen einhalten, die nicht dem selben Haushalt angehören. Am Abend müssen die Gäste Ihre Sonnenliegen, Luftmatratzen und persönlichen Gegenstände auf ihren Platz zurückbringen.

Ihr Stellplatz oder Ihr Mobilheim:

  • Ihre Fahrzeuge müssen innerhalb des zugewiesenen Stellplatzes geparkt sein, um einen Abstand von einem Meter zu den angrenzenden Stellplätzen zu gewährleisten. Unsere Mitarbeiter geben Ihnen Anweisungen und Hilfe.
  • Sie müssen die Schutzmaske nicht tragen, während Sie mit Personen aus Ihrem Haushalt auf Ihrem Platz bleiben.
  • Nehmen Sie bitte keine nicht zusammenlebende Person in Ihren Stellplätzen oder Wohneinheiten auf, ohne die Maske zu tragen.

 

Toilette:

  • Der Zugang zu den öffentlichen Toiletten und Duschen ist auf eine feste Anzahl von Personen gleichzeitig beschränkt. Versammlungen von Menschen müssen vermieden werden. Halten Sie einen sozialen Abstand von mindestens einem Meter zu Personen ein, die nicht zu Ihrem selben Haushalt angehören.
  • Es ist obligatorisch, die Maske im Wasch- / Geschirrspül- und Badezimmerbereich zu tragen (außer wenn Sie duschen).
  • Wir versuchen unsere Gäste, vorzugsweise die Toiletten und Duschen ihrer eigenen Wohnwagen, Wohnmobile oder Mobilheime zu benutzen.
  • Wir empfehlen Ihnen, während der Stoßzeiten (8.00 bis 9.30 Uhr; 12.00 bis 14.00 Uhr; 18.00 bis 20.00 Uhr) die Nutzung gemeinsamer Duschen und Waschbecken zu vermeiden.
  • Es ist obligatorisch, Ihre Hände vor und nach dem Zugang zu den Toiletten zu reinigen.  Desinfektionsgelspender stehen vor dem Eingang der Einrichtungen zur Verfügung.

 

Covid-19-Fallmanagement:

Bei Gästen mit Grippesymptomen, die auf Covid-19 zurück zu führen sind, müssen Sie das Management des Campingplatzes oder die Covid-19-Kontaktperson unverzüglich telefonisch (Tel. +39 0461 548062) benachrichtigen, um die örtlichen Gesundheitsbehörden unverzüglich zu informieren. Der Gast muss zusammen mit den Mitgliedern seines Haushalts auf dem Campingplatz bleiben Der Patient muss vorübergehend in der Umgebung isoliert sein in der er sich aufgehalten und die Nacht zuvor verbracht hat, und auf die Anweisungen der Gesundheitsbehörden warten